Menschen mit Identität

Giselle und die Romantik

26.02.2015: Giselle und die Romantik

Am Donnerstag nach den Sportferien fand vor vielen geladenen Gästen die Aufführung von „Giselle und die Romantik“ statt. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen AN6a und MW6i hatten mit der Unterstützung von Frau Ächter und Frau Schwarz von der Ballettvermittlung des Opernhauses Zürich kleine Ausschnitte aus dem romantischen Ballett Giselle einstudiert, welche sie vorführten. Sie hatten zwei Bühnenbilder und die Beleuchtung für die Aufführung kreiert und kommentierten und erklärten mit Hilfe ihres Wissens über die literarische und musikalische Romantik den Ballettklassiker „Giselle“.

Bilder: Wolfgang Probst