Fordernd

K-Maltag 2021

An diesem Tag bietet sich Schülern und Schülerinnen des K-Profils die einmalige Gelegenheit, grossflächig auf Leinwänden zu malen und ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

Voller Tatendrang also sammelten wir an diesem Morgen Inspiration und suchten uns eine passende Leinwand aus. Mit Malschürze, Acrylfarbe und Pinseln bewaffnet, stürzten wir uns auf sie.

Von den BG-Lehrerinnen mit Kaffee, Gipfeli und Heidelbeeren versorgt, fehlte es uns nie an Energie.

Im Hintergrund lief unsere liebste Spotify-Playlist, zu welcher wir ausgelassen mitgrölten.

Dadurch, dass uns genügend Zeit zur Verfügung stand, konnten wir produktiv arbeiten, gleichzeitig aber auch die gelassene Stimmung und Gemeinschaft geniessen.

Ausserdem waren uns keine Grenzen gesetzt. Gearbeitet wurde mit einer unglaublichen Vielfalt an Materialien und Werkzeugen: Mit Pinseln, Malrollen, Spachteln, Schnur und sogar mit den Händen wurden die Farben aufgetragen und wundervolle abstrakte Werke geschaffen (welche ihr übrigens in den Gängen unserer Schule bestaunen könnt!).

Anna Brunschweiler und Sandra Christen, K5