Individualisierendes Lernen

50 Jahre KsL: gestern - heute - morgen

Das Gespräch zeigte, wie individuell die Kantizeit erfahren wurde – als «Strom des Glücks» oder «extrem stressig» – und welche unterschiedlichsten Arbeitsfelder sich nach einem Architektur-, Jus- oder Geomatikstudium auftun.

Von der Aufbruchstimmung in den Pavillons (als Filialabteilung der Kanti Freudenberg), vom Ruf der KSL, von engagierten Lehrpersonen, vom Nutzen des Unterrichts im späteren Leben und von der Rolle des Zufalls – etwa bei der Studienwahl – war die Rede.

Dieser reichhaltige Abend in gemütlichem Ambiente war spannend für alle Anwesenden (ehemalige und aktuelle Schülerinnen und Schüler, Eltern, pensionierte und amtierende Lehrpersonen und weitere interessierte Gäste und Medien), und vor allem bewirkte er Lust auf mehr:

Notieren Sie sich den Donnerstag, 2. November 2023, 19:30 Uhr. Dann findet der zweite Talk mit Ehemaligen statt.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 25.10.2023.

Seraina Jones-Staub


 

LIZ Artikel

weiter